BvdFB bildet ab 06. November 2020 neue Fördermittelberater aus

© Tiko, Fotolia.com
Los geht's: Am 06. November 2020 startet die Qualifikation zum "Berater für öffentliche Mittel".

Den eigenen Mandanten einen Mehrwert in der Beratung bieten zu können, stellt einen deutlichen Wettbewerbsvorteil dar. Eine Qualifikation zum Fördermittelberater ist da eventuell genau das Richtige. Die nächste Qualifikation zum „Berater für öffentliche Mittel“ startet am 06.11.2020.

Weiterlesen...

 Auf der Suche nach dem richtigen Fördermittel-Berater?

Wussten Sie schon, dass... ?

… Unternehmen nur einen vergünstigten Zinssatz ab 0,85 Prozent bei Krediten für Umweltschutzmaßnahmen zahlen müssen? Gefördert werden können Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen wie z.B. in den Bereichen der Haus- und Energietechnik, der Gebäudehülle, dem Maschinenpark, der Prozesskälte und –wärme, der Wärmerückgewinnung / Abwärmenutzung, der Mess-Regel- und Steuerungstechnik, der Informationstechnik sowie der Sanierung eines Gebäudes.